Infothek - Suchtprävention

Sucht macht Lust zur Last. (Manfred Hinrich)


 
 

Blaues Kreuz Graubünden

Das Blaue Kreuz führt in Chur eine Beratungsstelle. Kompetente Beraterinnen und Berater helfen Menschen, die nicht «alles im Griff» haben, einen Weg aus der Sackgasse «Alkoholismus» zu finden. Das Beratungsangebot gilt auch für die Familie und weitere Personen aus dem Umfeld eines Menschen mit problematischem Umgang mit Alkohol. Die Beraterinnen und Berater unterstehen der Schweigepflicht. Die Beratung ist weitgehend kostenlos.

Thema Sucht

Das Gesundheitsdepartement der Stadt Basel betreibt eine informative Seite zum Thema Sucht. Sie liefert eine genaue Definition zum Begriff und zeigt auf, wie aus Genuss Sucht werden kann. Welche stoffgebundenen und Verhaltenssüchte es gibt? Im Weiteren finden Eltern Empfehlungen für die Erziehung.


Infothek Sexualerziehung

Download


 
 

Falls Sie - als Kursanbieter - Interesse haben, sich an einem Artikel zu diesem Thema in der BüWo zu beteiligen, melden Sie sich bitte bei uns.

 
 

 
 

HINWEIS

Weder die Linkliste noch die Auflistung der Buchtipps erheben Anspruch auf Vollständigkeit.

Haben Sie einen weiteren themenrelevanten Tipp? Wir freuen uns über Ihr E-Mail mit entsprechenden Angaben.

© Elternbildung Graubünden | Familienzentrum Planaterra | Reichsgasse 25 | 7000 Chur
design by stilecht.ch

trans